Chronik

13. bis 15 April 2018
Ein tolles Chorwochenende in Wismar hat uns noch mehr zusammengeschweißt. Die Probenarbeit hat Angelina Arnold begleitet, die Tochter von Werner Marihart. Gerade, weil sie selbst singt, konnte sie uns einiges zur Stimmbildung und zum ausdrucksvollen Gesang beibringen. Das Rahmenprogramm war ein Selbstläufer...

 

11. bzw. 18. Januar 2018
Die letzte Chorprobe mit Heiko Fabig und der anschließende Wechsel zu Werner Marihart sind sicher einschneidende Erlebnisse für uns alle. Schließlich ist Heiko derjenige, der uns bis hierhin geführt hat. Trotzdem oder gerade deshalb funktioniert die Staffelstabübergabe perfekt.

 

10. Dezember 2017
Exakt zwei Jahre nach Chorgründung haben wir unser erstes eigenes Konzert, selbstverständlich in der Aula des St.-Pius-Gymnasiums. Für den guten Zweck kommen über 750 Euro zusammen (siehe auch „Aktuelles / Benefizkonzert“,  „Galerie / Benefizkonzert“ und  „Presse“.

 

10. September 2017
Wir treten bei herrlichem Sonnenschein beim Kartoffelfest in Lette auf. Unser erster Auftritt im Freien klappt dank Mikrofonen und Soundanlage hervorragend.

 

22. April 2017
Unsere Chorpremiere findet in der St. Lamberti-Kirche in Coesfeld im Rahmen von Nightgroove statt. 700 begeisterte Zuschauer feiern mit dem Chor einen absolut gelungenen Auftritt (siehe auch  „Aktuelles / Nightgroove“,  „Galerie / Chorpremiere“ und  „Presse“.

 

18. Februar 2017
Chortag im St.-Pius-Gymnasium, zum ersten Mal mit Stimmbildnerin. Fast 80 Teilnehmer (von 84), diesmal mit 15 Bässen, vier Tenören und unzähligen Sopran- und Altstimmen.

 

15. Dezember 2016
Erste Weihnachtsfeier im Pius-Gymnasium in Coesfeld mit ca. 60 Teilnehmern.

 

5. November 2016
Zweiter Chortag in der Aula des St.-Pius-Gymnasiums in Coesfeld“ mit ca. 60 Teilnehmern, davon drei neuen Bässen, einem Tenor, zwei Altistinnen und einer Sopranistin.

 

3. November 2016
Erste Chorprobe nach unserer Werbeaktion mit einigen neuen Männern und auch Frauen.

 

12. Oktober 2016
Start der Werbekampagne „Männer können immer ... am besten donnerstags“ (siehe auch  „Aktuelles / Männer“).

 

17. Juni 2016
 Wir sind online! Unsere Homepage ist fertig.

 

10. Juni 2016
Erster Chortag in der Aula und auf dem Schulhof des St.-Pius-Gymnasiums in Coesfeld (siehe auch unter „Galerie / Erster Chortag“).

 

12. Mai 2016
Erstmalige Nutzung der Ausweichmöglichkeit: Chorprobe im IBP in Coesfeld.

 

7. April 2016
Kennenlerntag im Alten Hof Schopmann in Nottuln-Darup.

 

10. März 2016
Zunächst letzter Umzug: Chorprobe in der Aula des St.-Pius-Gymnasiums in Coesfeld.

 

12. Februar 2016
Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt Coesfeld.

 

28. Januar 2016
Eintragung als Verein (e. V.) beim Vereinsregister Coesfeld.

 

21. Januar 2016
Nächster Umzug: dritte Chorprobe in der Marienburg in Coesfeld.

 

14. Januar 2016
Erster Umzug: zweite Chorprobe im Forum des WBK in Coesfeld.

 

7. Januar 2016
Erste Chorprobe in der Musikschule Coesfeld (siehe auch unter „Galerie / Erste Chorprobe“).

 

16. Dezember 2015
Anmeldung zur Vereinsregisteranmeldung durch den Notar.

 

11. Dezember 2015
Chorgründung bei Sigrid Westhoff in Coesfeld-Goxel.

 

29. November 2015
Besuch der potentiellen Chorgründer bei einem Gospelkonzert von „kreuz & quer“ mit Chorleiter Heiko Fabig in  der Christuskirche in Beckum.

 

7. November 2015
Gospelworkshop mit Heiko Fabig an der VHS Coesfeld.

Archiv

Chorgründung, 11. Dezember 2015

Unser Chor wird am 11.12.2015 bei Sigrid Westhoff gegründet. Gründungsmitglieder sind Christian Cesar, Jens-Simon Cesar, Heiko Fabig, Norbert Förster, Gerda Gerdelmann, Sandra Völker, Petra Völker und Sigrid Westhoff. Zu Vorsitzenden werden Sigrid Westhoff und Christian Cesar gewählt, zum Schatzmeister bzw. Kassenwart Jens-Simon Cesar und zur Schriftführerin Gerda Gerdelmann.